Das Kuratorische Team

Das Kuratorische Team ORNAMENTA 2024 besteht aus Katharina Wahl, Willem Schenk und Jules van den Langenberg. Möchten Sie sich den Kurator:innen vorstellen, eine Idee vorschlagen oder einfach nur einen Gedanken teilen? Besuchen Sie das Team jeden Freitag von 13:00-14:00 Uhr an ihrem virtuellen Open Desk.

Bei Rückfragen steht Ihnen das Kuratorische Team unter curator@ornamenta2024.eu zur Verfügung.

Katharina Wahl

Die Designerin und Keramikerin Katharina Wahl (1977, Erlenbach) arbeitet im Auftrag von Kultur instituten sowie der Industrie, z.B. kvadrat, Messe Frankfurt, Design Museum Gent, Hermitage Amsterdam und Royal Tichelaar Makkum. Seit 2013 ist sie außerdem in der Hochschullehre tätig und gestaltet hier aktiv die Zukunft der (Produkt-) Designdisziplin durch die Entwicklung von Lehrformaten und Projektthemen sowie in ihrer Rolle als Mitglied des Hochschulrats der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Katharina Wahl konzentriert sich auf partizipative Workshops, Designausbildung, die Verbindung von Grassroots / Organisationen mit Institutionen und damit auf die Verknüpfungen mit der Community im Ornamenta 2024 Team 

Willem Schenk

Willem Schenk (1990, Nijmegen), ist bekannt als Kulturstratege und Experte für Public Relations. In Amsterdam, Paris und New York City war er für die Uhren- und Schmuckindustrie, Premium-Warenhäuser und die Trendforscherin Lidewij Edelkoort beratend tätig. Globale Aufmerksamkeit erhielt Schenk als Mitbegründer und koordinierender Produzent der ersten drei Ausgaben des New York Textile Month, einem Kulturfestival für textile Kreativität in all ihren Facetten. Willem Schenk konzentriert sich auf Industrie und Kleinunternehmen, Stadtmarketing, PR und Kommunikation und damit auf den strategischen Masterplan im Team der Ornamenta 2024

Jules van den Langenberg

Aus Berlin und Amsterdam entwickelt der Kurator, Ausstellungs- und Filmemacher  (1988, Lennisheuvel) Formate für Museen, Kurzfilme, Programme und Publikationen. Hervorzuheben sind Ausstellungen auf der London Design Biennale, Dim Sun Lausanne, im Van Abbemuseum und dem Textielmuseum. Texte von ihm wurden veröffentlicht von Dezeen, Sandberg Instituut, Museum de Pont. Jules van den Langenberg hat an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, der Gerrit Rietveld Academie und der Design Academy Eindhoven unterrichtet. Jules van den Langenberg konzentriert sich im Ornamenta 2024 Team auf den Masterplan für das künstlerische Programm, Museen, Bildende Kunst, Performance, Film und öffentlichen Raum.